1 / 1

VERKAUFT: Wohnhaus mit 10 Einheiten in Chemnitz-Bernsdorf

09126 Chemnitz-Bernsdorf
893 m²
vermietbare Fläche ca.

Das moderne Wohnhaus reiht sich in die familienfreundliche, historisch gewachsene und vorrangig mit Mehrfamilienhäusern bebaute Umgebung ein. Es entstehen zehn moderne, sehr praktisch geschnittene Wohneinheiten. Der Zugang in das Gebäude ist barrierearm über die Tiefgarage oder über den Hauseingang möglich. Ein Aufzug verbindet die Etagen stufenlos. Um die Fläche im Erdgeschoss effizient zu nutzen, entsteht hier der Garagenbereich mit den praktischen Abstellräumen und einem Doppelparksystem, sodass den Wohneinheiten je ein Stellplatz im Haus zugeordnet werden kann. Jede der modernen Einheiten verfügt zusätzlich über einen Abstellraum in der Wohnung. Bei der Herstellung wird gesteigerten Wert auf die Erfüllung zeitgemäßer Anforderungen an hochwertigen Wohnraum gelegt. Der Einbau einer Fußbodenheizung, moderne und nachhaltige Materialien, offene, lichtdurchflutete Grundrisse sowie die geräumigen Südostbalkone sind hierbei ebenso selbstverständlich, wie die Erfüllung der höchsten Qualitätsansprüche an den Neubau durch den regionalen Bauträger. Nach wie vor ist die Nachfrage nach 3- bis 4- Raum-Wohnungen in Chemnitz ungebrochen. Daher eignet sich dieses Objekt als sichere Kapitalanlage in allerbester, ruhiger und citynaher Lage.

Die Lage

Das entstehende Mehrfamilienhaus befindet sich im Stadtteil Bernsdorf, der von seiner 600- jährigen Geschichte und abwechslungsreichen Architektur geprägt wird. Durch die fußläufig erreichbare Universität mit ca. 10.000 Studierenden und mehr als 2.000 Mitarbeitern ist der Bedarf an modernem Wohnraum in der Umgebung rasant gewachsen. Dies unterstreicht ebenso der Bau einer neuen Schule auf der gegenüberliegenden Seite des Objektes. Innerhalb von wenigen Gehminuten erreichen Sie Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs (Straßenbahn und Bus) sowie mehre Supermärkte. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem Kindergärten, Ärzte und Versorgungsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs.