1 / 18

VERKAUFT: Einfamilienhaus in Großolbersdorf-Hohndorf

09432 Großolbersdorf
167 m² (*)
Wohnfläche ca.
780  m2
Grundstücksgröße ca.

Das durch den bekannten Architekten Peter Apfel geplante, lichtdurchflutete Einfamilienhaus steht auf einem gut geschnittenen ca. 780 m² großen Grundstück, dass viel Platz für die ganze Familie bietet. Der südlich ausgerichtete Terrassenbereich lädt zum gemütlichen Grillen mit der Familie ein. Eine Doppelgarage, die vor dem Haus steht, ist mit elektrisch angetriebenen Toren versehen. Sie bietet Platz für zwei Fahrzeuge sowie Fahrräder und Gartengeräte. Auf der Garage befindet sich ein Abstellraum und eine windgeschützte Dachterrasse.

Die Ausstattung

Das ca. 167 m² große Einfamilienhaus wurde 1998 gebaut. Der Innenausbau des Hauses ist bisher nicht erfolgt und kann vom zukünftigen Eigentümer komplett individuell gestaltet werden. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem großen Wohn- und Essbereich eine halboffene Küche sowie ein Gäste-WC und ein Arbeits- oder Kinderzimmer. Optional war geplant, diesen Bereich als Gästezimmer mit Pantry abzutrennen. Das gesamte Haus ist unterkellert und hat einen modernen, durchdachten Grundriss. Im Keller befinden sich die Vorbereitungen für eine Heizung sowie für eine Sauna mit angrenzender Wellnessdusche. Der große Vorratskeller hat einen separaten Eingang, der von außen über eine Treppe zu erreichen ist. Im Dachgeschoss befinden sich das ca. 21 m² große Kinderzimmer sowie ein ca. 17 m² großes Schlafzimmer. Über die offene Galerie schaut man direkt ins Wohnzimmer und in den Essbereich, die Glasfronten lassen die Sonne durch das Haus strahlen. Bei Bedarf für ein weiteres Zimmer, könnte man den offenen Bereich schließen. Dieses Haus ist ein ganz besonderer Schatz, der nur darauf wartet, dass jemand seine persönliche Note einziehen lässt.

Die Lage

Ein lichtdurchflutetes Zuhause im Herzen des Erzgebirges: Dieses großzügige Einfamilienhaus liegt in der idyllischen Gemeinde Hohndorf bei Großolbersdorf - das Dorf im Grünen genannt. In dem rund 3.700 Einwohner kleinen Örtchen genießt man noch die pure Natur. Familienfreundlichkeit wird in Hohndorf gelebt. Zwei Kindertageseinrichtungen und eine Grundschule sind direkt vor Ort. Wandern, Reiten, Gleitschirmfliegen und Skifahren, tolle Aktivitäten sind an der Tagesordnung. Rund 23 Vereine garantieren, dass jeder, der möchte, rasch Anschluss in Kultur, Sport, Erholung und Brauchtum findet. Durch die Nähe zur B174 ist eine gute Anbindung nach Chemnitz gesichert.