1 / 13

VERKAUFT: Einfamilienhaus in Chemnitz-Altchemnitz

09125 Chemnitz-Altchemnitz
116 m²
Wohnfläche ca.
770 m²
Grundstücksgröße ca.

Das vornehme Einfamilienhaus wurde zu seiner Zeit unter den Anforderungen gesellschaftlich gehobener Bauherren errichtet. In jeder Epoche seines Bestehens erhielt es die notwendigen Sanierungen wie die erneuerte Dacheindeckung, neue Fenster mit Rollläden, die nach wie vor gut funktionierende Heizungsanlage sowie die Fassadengestaltung. Eine in 2000 geplante und projektierte Kernsanierung setzte der Eigentümer nicht komplett um. Dabei entkernte man die Wohnräume, um neue Grundrisse herzustellen. Versorgungsinstallationen und Sanitärausbauten wurden dabei vorbereitet und teilweise bereits vollzogen. Einige Bodenbeläge verblieben im Haus zur späteren Aufarbeitung. Hier finden Sie beste Voraussetzungen für einen individuellen Innenausbau und können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Durch die Eingangstür aus massiven Eichenholz gelangen Sie über eine Diele zur Küche, einem Gäste-WC und dem ca. 44 m² großen Wohnbereich. Eine für die Bauepoche typische Schiebetür teilt diese Fläche und gibt den Blick auf die helle und geräumige Stube frei. Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer, das künftige Bad und der gemütliche Wintergarten, von dem aus Sie den freien Blick über die tolle Umgebung genießen können. Ein weiterer Ausbau des Dachspitzes wäre denkbar. Die dem Alter entsprechenden, charmanten Details und die kaum noch zu findende Lage sind schlagende Argumente für dieses traumhafte Einfamilienhaus.

Die Ausstattung

Aufgrund der Hanglage großen Grundstückes bietet selbst der untere Bereich des terrassenartig angelegten Gartens einen spektakulären Fernblick in das Harthauer Tal. Die Immobilie wurde in den letzten Jahren als Wochenendgrundstück genutzt, wodurch vor allem der Garten eine Augenweide ist. Neben dem von Gräsern und Schilf umrahmten Teich beeindrucken die historisch gewachsener Kiefern und die vielen Nischen mit Rhododendren und Rosensträuchern.

Die Lage

Seit Jahrzehnten genießt Altchemnitz hohes Ansehen wegen der ländlichen Ruhe und der gehobenen Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Versorgungseinrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Haltepunkte des öffentlichen Nahverkehrs finden Sie fußläufig in der näheren Umgebung. Über die B 95 erhalten Sie zügigen Anschluss an das Erzgebirge. Die Autobahn 72 und die Chemnitzer Innenstadt erreichen Sie innerhalb von ca. 15 Fahrminuten.

 

Unsere Immobilien werden mit einem qualifizierten Makler-Alleinauftrag angeboten. Alle Angaben haben wir von unserem Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer vor.