1 / 16

VERKAUFT: Doppelhaushälfte in Grünhain-Beierfeld

08344 Grünhain-Beierfeld
118 m² (erw.)
Wohnfläche ca.
690 m²
Grundstücksgröße ca.

Das liebevoll angelegte Grundstück fügt sich in die Siedlungsstruktur zwischen Einfamilienhäusern ein. Direkt angrenzend an Wiesen und Feldern, fühlen Sie hier die ländliche Umgebung mit einem traumhaften Ausblick. Im vorderen Teil wurde ein Vorgarten angelegt und es führt die Zufahrt direkt zur Tiefgarage. Abgeschirmt durch den gewachsenen Garten genießen Sie hinter dem Haus hohe Privatsphäre und Möglichkeiten zur individuellen Erholung. In der nützlichen Werkstatt können Sie Ihre Werkzeuge unterbringen und die Gartenarbeit vorbereiten. Der traumhafte Garten bietet den idealen Rückzugsort in südöstlicher Ausrichtung und lädt zu sommerlichen Grillabenden mit Familie und Freunden ein.

Die Ausstattung

Das Wohnen verteilt sich auf drei Etagen, die vorrangig mit hochwertigen Parkett-, Laminat- und Fliesenbelägen ausgestattet sind. Im Erdgeschoss finden Sie die gemütliche Küche mit vorgelagertem Essbereich, ein Schlafzimmer, ein Gäste-WC und das helle Wohnzimmer. Große Fensterflächen, teilweise mit elektrischen Rollläden, schaffen ein lichtdurchflutetes Wohlfühlerlebnis. Im Untergeschoss wurde unlängst ein modernes Tageslichtbad mit ebenerdiger Dusche, Badewanne, Waschtisch und gestalterischen Fliesenbelägen geschaffen. Über die einladende Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss mit drei geräumigen Zimmern, einer weiteren Küche, Gäste-WC und separatem Duschbad. Durch die Raumaufteilung könnte das Haus in zwei Wohneinheiten geteilt werden und das Zusammenleben mehrerer Generationen wäre denkbar. Aufgrund der fortlaufend vorgenommenen Modernisierungen und Sanierungen wie der Elektrik, der Schieferdacheindeckung und der Fenster befindet sich die Immobilie in einem sehr guten und zeitgemäßen Zustand, der einen baldigen Einzug mit wenigen Handgriffen ermöglicht. 2018 wurde die Gasheizung mit moderner Brennwerttechnik erneuert. Hier findet man ein einzigartiges, idyllisches Fleckchen im Weltkulturerbe „Erzgebirge“. Genießen Sie es!

Die Lage

Die junge Kleinstadt Grünhain-Beierfeld zählt mit ca. 6.000 Einwohnern zu den Toplagen im Südwesten des Erzgebirgskreises. Das Landschaftsschutzgebiet Oswaldtal, der Spiegelwald und der Natur- und Wildpark Waschleithe erfreuen sich größter Beliebtheit bei ruhesuchenden Naturenthusiasten. In 5 bzw. 10 km Entfernung erreicht man über die B101 bequem und zügig Schwarzenberg und Aue mit ihren kulturellen und infrastrukturellen Angeboten. Einkaufs-möglichkeiten, schulische Einrichtungen, Kindertagesstätten und medizinische Einrichtungen sind im Umfeld vorhanden.