1 / 6

VERKAUFT: Waldgrundstück in Chemnitz-Adelsberg

09127 Chemnitz-Adelsberg
159.987 m²
Grundstücksgröße ca.

Das weitläufige Areal verbindet den mit seiner typischen Eigenheimbebauung naturnahen Stadtteil Chemnitz-Adelsberg mit dem beliebten Ausflugsziel Adelsbergturm, der eine der traditionsreichsten Gastronomiebetriebe der Region beherbergt. Ein Grund, wieso das Verkaufsobjekt von zahlreichen Wanderern zu Pferd oder zu Fuß gern genutzt wird. Der einmalige Blick über die Stadt Chemnitz lädt ein, den Gedanken freien Lauf und die Seele baumeln zu lassen. Der Bewuchs mit Eichen und Buchen ist vorrangig gegeben. Am südwestlichen Waldessaum fließt der Adelsbergbach. Die landwirtschaftlichen Teilflächen sind derzeit langfristig verpachtet. Eine Eigennutzung kann durch das Einräumen eines Sonderkündigungsrechtes gewährleistet werden. Das Jagdrecht wird durch die Jagdgenossenschaft Adelsberg an Jagdausübungsberechtigte verpachtet. Der Erlös wird zur Deckung der Wildschadenversicherung verwendet.

Die Lage

Die zum Verkauf stehenden forst- und landwirtschaftlichen Flächen schließen sich an den beliebten Chemnitzer Stadtteil Adelsberg an. Zuwegungen und die Befahrbarkeit werden von zwei Seiten gesichert. Zum einen gelangen Sie durch die aufzustellenden Dienstbarkeiten von der Straße Breitenlehn und zum anderen über den öffentlichen und asphaltierten Spürweg von der Augustusburger Straße aus auf das Grundstück. Damit ist ein zügiger Anschluss an den Südring und somit an die A72 mit der Anschlussstelle Chemnitz-Süd vorhanden. Durch die Liegenschaft führt ein nicht gehärteter und dadurch eingeschränkt mit LKW befahrbarer Wirtschaftsweg.