1 / 16

VERKAUFT: Ensemble aus WGH, ZFH und GS in Jahnsdorf

09387 Jahnsdorf
1.006 m²
vermietbare Fläche ca.
5.560 m²
Grundstücksgröße ca.

Auf dem ca. 5.560 m² großen Grundstück wurde ein Innenhof mit Parkplätzen, mehreren Garagen und eine Wiese angelegt. Hier gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten für die Mieter und deren Besucher. Die Wiesen können von den Mietern für Freizeitaktivitäten genutzt werden, was die Attraktivität der Wohnmöglichkeit zusätzlich steigert. Die Fläche im hinteren Teil sollte vor geraumer Zeit mit einem Supermarkt bebaut werden. Hier kann man noch die Bodenplatte finden. Das Ensemble ist sehr gut gelegen und befindet sich in der Adorfer Straße, nahezu im Zentrum des langgestreckten Ortes.

Die Ausstattung

Gleich zwei Objekte auf einem Grundstück: Das massiv gebaute Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. im Jahr 1900 gebaut. 1995 wurde es komplett saniert und ca. im Jahr 2000 die Gaszentralheizung eingebaut. Im Wohn- und Geschäftshaus befinden sich drei Wohnungen mit einer Gesamtfläche von ca. 209 m². Außerdem gibt es im Haus sechs Gewerbeeinheiten, die sich auf ca. 619 m² erstrecken. Das Haus wurde durch die Eigentümer stetig gepflegt, weswegen es eine zeitgemäße, der Nutzung entsprechende Substanz aufweist. Das Wohn- und Geschäftshaus hat zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss. Auf dem Grundstück befindet sich zusätzlich ein einzelstehendes, voll unterkellertes Wohnhaus mit zwei Wohnungen. Diese beiden Wohnungen verfügen über eine Gesamtwohnfläche von ca. 178 m². Der bauliche Zustand des Gesamtobjektes ist dem Alter entsprechend als gut zu bezeichnen. Die sehr gute Lage und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten ermöglichen eine erfolgreiche Vermietung der Wohnungen und der großzügig geschnittenen Geschäftsräume.

Die Lage

Das Ensemble liegt in Jahnsdorf, welches sich im Erzgebirgsvorland, ca. zehn Kilometer südlich des Chemnitzer Stadtzentrums befindet. Innerhalb des ca. 25 km² großen Gemeindegebietes liegt der Hauptort Jahnsdorf mit seinen ca. 5.500 Einwohnern. Mit den weiteren Ortsteilen Leukersdorf, Pfaffenhain und Seifersdorf gehört Jahnsdorf zum Erzgebirgskreis. Es verfügt über günstige Bus- und Bahnverbindungen z.B. die City-Bahn Chemnitz-Stollberg und den Verkehrslandeplatz Chemnitz-Jahnsdorf. Die A72 durchquert Leukersdorf, die nächsten Anschlussstellen sind Stollberg-Niederdorf und Chemnitz-Süd. In unmittelbarer, fußläufiger Umgebung befindet sich ein Kindergarten mit Kinderkrippe. In Jahnsdorf ist eine Grundschule, ein Supermarkt, ein Sportplatz und ein sehr schönes Schwimmbad. Alle medizinischen Versorgungen können durch ortsansässige Ärzte abgedeckt werden.