NEU: Reihenmittelhaus in Zschopau

Die Geschichte der großen Kreisstadt Zschopau reicht weit bis in das 12. Jahrhundert zurück. Mittelpunkt bildet die sehr gut erhaltene Burg, die damals als Schutz für die querende Salzstraße errichtet wurde. Begünstigt durch den Handelsweg wuchs die Stadt zum Beispiel durch das erstn Motorrad-Förderband weltweit bis zum 19 Jahrhundert zu einer Industriestadt. Noch heute ist Zschopau aufgrund der Lage ein beliebter Wohnort. Die sehr gute Anbindung an die B174 ermöglicht die schnelle Erreichbarkeit der Großstadt Chemnitz, des restlichen Erzgebirges sowie der Staatsgrenze zur Tschechei. Sowohl die Bahnverbindung als auch der Anschluss an den öffentlichen Busverkehr ist gut ausgebaut. Neben Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Schulen und Ärzten findet man alles, was man zum Leben braucht.

 

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Zurück

Weitere Neuigkeiten von Realis