NEU: Einfamilienhaus in Chemnitz-Kleinolbersdorf

In dörflicher Idylle am südöstlichen Rande von Chemnitz liegt der Stadtteil Kleinolbersdorf in dörflicher Idylle. Seit der Eingemeindung Ende der 90er Jahre wächst dessen Beliebtheit stetig. Trotz Verdopplung der Einwohnerzahlen ist der ländliche Charme geblieben. Zu Fuß erreichen Sie innerhalb weniger Minuten die Bäckerei des Stadtteils, unweit entfernt können Sie frische Milch vom Bauern erwerben und eine Mahlzeit in der gemütlichen Gaststätte genießen. Auch ein Kindergarten und eine Grundschule haben sich in der Umgebung angesiedelt. Weiterführende Schulen und größere Einkaufsmöglichkeiten sind in den angrenzenden Gemeinden und Stadtteilen vorhanden. Über die sehr gut ausgebaute B174 erreichen Sie nicht nur schnell das Chemnitzer Zentrum sondern auch das Erzgebirge mit zahlreichen Ausflugszielen. 

 

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Zurück

Weitere Neuigkeiten von Realis