Ländliches Reihenmittelhaus in Chemnitz-Ebersdorf (Obj.Nr: 049)

Daten im Überblick:

Anschrift:09131 Chemnitz-Ebersdorf
Baujahr ca.:1995
Wohnfläche ca.:160 m²
Nutzfläche ca.:70 m²
Grundstücksgröße ca.:340 m²
Zimmerzahl:6
Anzahl der Stellplätze:1
Kaufpreis:175.000,00 €
Energieausweis:V, 65,0 kWh, Strom, Bj 1995
Courtage:5,95 % inkl. MwSt.
Highlights:ruhige Toplage an der Bebauungsgrenze in gewachsener Siedlung, Staubsaugersystem, Wäscheschacht, Solaranlage, Keller, Garten, Garage
Die Lage:
Das familienfreundliche Reihenmittelhaus befindet sich in Ebersdorf, direkt an der Stadt- und damit der Bebauungsgrenze von Chemnitz. Eingerahmt in Felder und Wiesen ist der Traum vom Landleben in Kombination mit den infrastrukturellen Vorteilen der Stadt garantiert. Die Bebauung mit Einfamilien-, Doppel- und kleinen Mehrfamilienhäusern ist charakteristisch für diesen idyllischen und beliebten Stadtteil. Die Bundesstraße 169 bietet gleichermaßen eine verkehrsgünstige Anbindung an die A4 sowie an die Chemnitzer Innenstadt. Ebersdorf bietet an mehreren Haltestellen Anschluss an den Chemnitzer Nahverkehr. Im näheren Umfeld befinden sich Kindertagesstätte und schulische Einrichtungen. Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.
Das Haus:
Zum Haus gehört ein ca. 340 m² großes Grundstück. Ein Vorgarten weist Ihnen den Weg zum neuen Zuhause und kann praktisch genutzt werden. Währenddessen lädt der hinter dem Haus befindliche Garten zum gemütlichen Verweilen ein. Eingerahmt in hohe Hecken können Sie hier die Ruhe des Umlandes und Ihr privates Glück genießen.

Das gesamte Ensemble wurde liebevoll einem Dreiseitenhof nachempfunden, der an dieser Stelle für viele Jahre gestanden hat. Das vollunterkellerte Haus bietet genügend Platz für eine große Familie, denn - untypisch für ein Reihenhaus - verfügt es über ca. 160 m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss finden Sie die Küche, ein großzügiges Wohnzimmer mit Essbereich und ein Gäste-WC. Im ersten Obergeschoss befinden sich 3 Schlaf- bzw. Kinderzimmer und das Bad, welches mit Badewanne, Dusche, WC und 2 Waschtischen ausgestattet ist. Das Dachgeschoss ist weitestgehend offen gestaltet. Eine Küchennische, der bereits begonnene Ausbau eines eigenen Bades und der zum Studio ausgebaute Dachspitz eröffnen die Möglichkeit diesen Bereich zu einer Einliegerwohnung umzugestalten. Die Nutzung als Jugendzimmer ist genauso denkbar. Durch das Objekt führt eine Echtholztreppe. Verschiedene freigelegte Holzbalken, die Holzfassade in erzgebirgisch ausgeführter Boden-Deckel-Technik unterstreichen den sehr schönen, ländlichen Charakter des Hauses. Ein echtes Schmuckstück, das mit wenigen Handgriffen zu Ihrem gelebten Traum vom eigenen Haus werden kann.

Gern stehen wir Ihnen für eine Besichtigung zur Verfügung.

Aus Diskretionsgründen wünscht der Eigentümer keine Veröffentlichung von Originalbildern. Die Abbildung entspricht einem Beispiel.

Zurück

Weitere Neuigkeiten von Realis