1 / 4

Reihenmittelhaus in Zschopau

09405 Zschopau
auf Anfrage
Kaufpreis
94 m²
Wohnfläche ca.
150 m²
Grundstücksgröße ca.
Daten im Überblick
Objektnummer
157
Lage
09405 Zschopau
Baujahr ca.
1820
Sanierungsjahr ca.
2000
Anzahl der Zimmer
3
Wohnfläche ca.
94 m²
Grundstücksgröße ca.
150 m²
Kaufpreis
auf Anfrage
Courtage
5,95 % inkl. MwSt.
Highlights

ruhige Lage in einer Spielstraße, traumhafter Blick auf den Fluss, vermietet, Tageslichtbad, Gäste-WC, Denkmalschutz

Energieverb.-Kennw.
nicht erforderlich, da Denkmalschutz
Jahreskaltmiete-Ist ca.
5.400,00 €
Vermietungsstand
vermietet

Das Objekt

Der hintere Teil des gemütlichen Grundstückes umfasst eine großzügige Südterrasse. Diese wurde in den Felsen hineingearbeitet, wodurch von der hinteren Straßenseite niemand das Grundstück einsehen kann. Lediglich eine schmale Treppe führt den Felsen hinauf. Eine kleine Höhle bietet Platz für die Fantasien der Kinder. Ein absolutes Alleinstellungsmerkmal!

virtuellen Rundgang starten

Die Ausstattung

Durch die historische Holztür gelangt man in das Erdgeschoss mit Gäste-Bad, Gästezimmer, Abstellraum sowie Austritt zur Terrasse. Auch die Garderobe findet im geräumigen Flur seinen Platz. Über die Holztreppe erreicht man den charmanten Wohnbereich mit Essecke. Ebenfalls die Möglichkeit für eine Sitzgelegenheit bietet die angrenzende, geräumige Küche. Im zweiten Obergeschoss ist das Schlafzimmer und das Tageslichtbad mit Wanne integriert. Stauraum bietet die kleine Fläche direkt unter dem Dach.

Die Lage

Die Geschichte der großen Kreisstadt Zschopau reicht weit bis in das 12. Jahrhundert zurück. Mittelpunkt bildet die sehr gut erhaltene Burg, die damals als Schutz für die querende Salzstraße errichtet wurde. Begünstigt durch den Handelsweg wuchs die Stadt zum Beispiel durch das erstn Motorrad-Förderband weltweit bis zum 19 Jahrhundert zu einer Industriestadt. Noch heute ist Zschopau aufgrund der Lage ein beliebter Wohnort. Die sehr gute Anbindung an die B174 ermöglicht die schnelle Erreichbarkeit der Großstadt Chemnitz, des restlichen Erzgebirges sowie der Staatsgrenze zur Tschechei. Sowohl die Bahnverbindung als auch der Anschluss an den öffentlichen Busverkehr ist gut ausgebaut. Neben Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Schulen und Ärzten findet man alles, was man zum Leben braucht.

 

Unsere Immobilien werden mit einem qualifizierten Makler-Alleinauftrag angeboten. Alle Angaben haben wir von unserem Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer vor.

Exposé anfordern

Fragen Sie jetzt an und erhalten Sie Zugriff auf alle zum Objekt verfügbaren Informationen (z.B. 360°-Rundgänge, Luftaufnahmen, Grundrisse, Energiepass, Standort usw.)