1 / 8

Gründerzeitvilla in Chemnitz-Helbersdorf

09120 Chemnitz-Helbersdorf
gegen Gebot
Kaufpreis
154 m² (erw.)
Wohnfläche ca.
900 m²
Grundstücksgröße ca.
Daten im Überblick
Objektnummer
198
Lage
09120 Chemnitz-Helbersdorf
Baujahr ca.
1908
Sanierungsjahr ca.
1992-2016
Anzahl der Zimmer
5 (erw.)
Wohnfläche ca.
154 m² (erw.)
Grundstücksgröße ca.
900 m²
Kaufpreis
gegen Gebot
Courtage
5,95 % inkl. MwSt.
Highlights

gehobene Infrastruktur, zentrumsnah, 2 Wohneinheiten, Top-Zustand, neuwertige Brennwerttherme, EBK, Terrasse, Balkon, schön gestalteter Garten, Carportplätze, Garage, Keller

Keller
ja
Garage
1
Carport
1
Energieverb.-Kennw.
V, 196,6 kWh, Gas, Bj 1908, F

Das Objekt

Mitten in der historischen Siedlungslage der Villa Esche reiht sich die traditionelle Landhausvilla in die familienfreundliche Umgebung ein. Seit 1992 fand eine umfassende Sanierung statt. Neben der markanten Biberschwanzeindeckung wurden die Dachrinnen und Fallrohre traditionell typisch in Kupfer ausgeführt. Fenster, Wasser- und Elektroinstallationen wurden erneuert. Bis ins Jahr 2016 wurden stetig werterhaltende und hochwertige Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, welche 2016 mit der Umrüstung der Gastherme auf moderne Brennwerttechnik gipfelte. Die Villa wurde in zwei Wohneinheiten aufgeteilt. Nach wenigen Handgriffen können die Räume als Einfamilienhaus genutzt werden. Der großzügige, charakteristische Empfangsbereich blieb mit seiner originalen Holztreppe erhalten und versprüht den Charme der Jahrhundertwende. Von hier gelangen Sie in eine abgeschlossene, ca. 73 m² große 3-Raum-Wohnung mit Austritt zur Gartenterrasse. Die Räume sind lichtdurchflutet und großzügig geschnitten. Sie bestechen durch ihre hohen, teilweise erhaltenen Stuck-Decken. Im Ober-/Dachgeschoss befindet sich die zweite Einheit, eine attraktive Dachgeschoss-Maisonette, welche im Dachspitz um zwei Zimmer mit ca. 41 m² erweitert werden könnte. Die Wohnung ist mit einer großräumigen Einbauküche ausgestattet. Im hellen Tageslichtbad gibt es neben der Dusche eine Eckbadewanne. Der sehr gute Zustand verspricht eine zeitnahe Nutzung des Hauses ohne größere Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.

virtuellen Rundgang starten

Die Ausstattung

Zur gründerzeitlichen Villa gehört ein ca. 900 m² großes Grundstück. Neben dem zierenden Vorgarten befindet sich im hinteren Teil ein gepflegter Garten, welcher durch seinen gewachsenen Bestand aus Sträuchern und Stauden eine wundervolle Wohlfühloase ist. Eine Garage und mehrere Carportstellplätze bieten Ihren Fahrzeugen sicheren Unterstand und nützlichen Stauraum.

Die Lage

Unabhängig davon, ob Sie die Ruhe und Erholungsmöglichkeiten des Stadtparks genießen wollen oder den Trubel und die Infrastruktur des Stadtzentrums suchen - Sie finden es direkt vor der Haustür. Eine sehr gute Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Apotheken und schulischen Einrichtungen zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist hier vorhanden. Über die Bundesstraßen 169 sowie 95 und den Südring erreichen Sie in wenigen Fahrminuten die A72 an der Anschlussstelle Chemnitz-Süd.

 

Unsere Immobilien werden mit einem qualifizierten Makler-Alleinauftrag angeboten. Alle Angaben haben wir von unserem Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer vor.

Exposé anfordern

Fragen Sie jetzt an und erhalten Sie Zugriff auf alle zum Objekt verfügbaren Informationen (z.B. 360°-Rundgänge, Luftaufnahmen, Grundrisse, Energiepass, Standort usw.)