1 / 13

RESERVIERT: Einfamilienhaus in Chemnitz-Markersdorf

Dittersdorfer Straße 106, 09122 Chemnitz-Markersdorf
250.000,00 €
Kaufpreis
100 m² (erw.)
Wohnfläche ca.
2.590 m²
Grundstücksgröße ca.
Daten im Überblick
Objektnummer
261
Lage
Dittersdorfer Straße 106, 09122 Chemnitz-Markersdorf
Flurstücksnummer
282/1
Baujahr ca.
1909
Sanierungsjahr ca.
2000 und 2004
Wohnfläche ca.
100 m² (erw.)
Grundstücksgröße ca.
2.590 m²
Kaufpreis
250.000,00 €
Courtage
5,8 % inkl. MwSt.
Highlights

Anbau, weitläufiger Garten, ruhige Seitenstraßenlage, gute Verkehrsanbindung, 2 Stellplätze, Keller

Keller
Ja
Einbauküche
Ja
Energieausweis
B, 384 kWh, Erdgas, Bj 1900, H

Die Lage

Seit Jahrzehnten genießt Markersdorf hohes Ansehen wegen der gehobenen und kaum zu übertreffenden Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Versorgungseinrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten sind fußläufig zu erreichen. Haltepunkte des öffentlichen Nahverkehrs finden Sie geradezu vor der Haustür, um in die Chemnitzer Innenstadt mit ihren vielfältigen, kulturellen Angeboten zu gelangen. Mit dem Auto ist sie ebenso bequem erreichbar. Durch das grüne Band des Stadtparks empfiehlt es sich den Weg mit dem Rad oder zu Fuß zurückzulegen. Über den Südring erhalten Sie zügigen Anschluss an die Autobahn 72.

Das Objekt

Bauen Sie auf „fruchtbarem Boden“, denn bei diesem Grundstück handelt es sich um eine ehemalige Gärtnerei. Damit verfügt es nicht nur über einen schönen Bestand an Pflanzen, sondern auch über ein ursprünglich beheizbares Gewächshaus, welches auch einer individuellen Nutzung als Pool- und Partyhaus zugeführt werden könnte. Die früheren Beetanlagen könnten ebenso revitalisiert werden. Beginnen Sie schon bald mit der Verwirklichung Ihrer großen Träume, denn das ca. 2.590 m² zurecht groß zu bezeichnende Grundstück wurde stets gepflegt. Hier finden Sie mehr als das Kleingartenidyll - hier können Sie zum Selbstversorger werden!

virtuellen Rundgang starten

Die Ausstattung

Das liebevolle Einfamilienhaus wurde zu seiner Zeit unter den Anforderungen gesellschaftlich gehobener Bauherren errichtet. In jeder Epoche seines Bestehens erhielt es die notwendigen Sanierungen wie die erneuerte Eindeckung des historischen Mansarddaches, neue Fenster im Obergeschoss, die moderne Gasbrennwerttherme und die Erschließung der Glasfaserkabel bis an das imposante Wohnhaus. Es empfiehlt sich den Anschluss an ein Entwässerungssystem zu installieren. Hier finden Sie beste Voraussetzungen für einen individuellen Innenausbau und können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Über den Windfang gelangen Sie in den großzügigen Dielenbereich zur gemütlichen Küche mit Essbereich, dem Wohnzimmer und dem Bad, welches unlängst erneuert und mit einer bodentiefen Dusche ausgestattet wurde. Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafräume, die teilweise miteinander verbunden sind. Ein Ausbau des Dachspitzes wäre denkbar. Im allgemeinen lassen sich individuelle Anforderungen durch praktische Grundrissveränderungen erfüllen. Ein weiteres Ausbaupotenzial bieten die ehemaligen Wirtschaftsräume des "Sozialbaus" der historischen Gärtnerei. Hier ist der Ausbau zu einem Bungalow mit allen Extras denkbar. Die vielen charmanten Details und die vielseitigen Lagevorteile sind schlagende Argumente für dieses traumhafte Einfamilienhaus.

Unsere Immobilien werden mit einem qualifizierten Makler-Alleinauftrag angeboten. Alle Angaben haben wir von unserem Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer vor.

Exposé anfordern

Fragen Sie jetzt an und erhalten Sie Zugriff auf alle zum Objekt verfügbaren Informationen (z.B. 360°-Rundgänge, Luftaufnahmen, Grundrisse, Energiepass, Standort usw.)