1 / 17

Einfamilienhaus in Chemnitz-Grüna

Dorfstr. 192, 09224 Chemnitz-Grüna
auf Anfrage
Kaufpreis
141 m² (zzgl. DG)
Wohnfläche ca.
1.656 m²
Grundstücksgröße ca.
Daten im Überblick
Objektnummer
256
Lage
Dorfstr. 192, 09224 Chemnitz-Grüna
Flurstücksnummer
77/1
Baujahr ca.
1880
Sanierungsjahr ca.
2012
Wohnfläche ca.
141 m² (zzgl. DG)
Grundstücksgröße ca.
1.656 m²
Kaufpreis
auf Anfrage
Courtage
5,8 % inkl. MwSt.
Highlights

ruhige, grüne Lage direkt an Feldern und Wiesen, weitläufiges Grundstück, Teich, Keller, Wintergarten

Keller
Ja
Garage
1

Die Lage

Grüna ist der flächenmäßig größte Stadtteil von Chemnitz und liegt westlich der Chemnitzer Innenstadt. Der Norden des Stadtteils wird im Ganzen vom Rabensteiner Wald eingenommen – durch ihn führt die Autobahn A4. Aufgrund der Lage am Stadtrand, der sehr gut ausgebauten Infrastruktur und der familiären Wohnumgebung ist dieses Gebiet zu einer der beliebtesten Wohnstandorte der Region gewachsen. Sowohl Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindertagesstätten, Ärzte und Apotheken ergänzen die Vorteile des grün eingewachsenen Standortes. Der nahe gelegene Anschluss an die A4 und A72 eröffnen einen unkomplizierten Start für Ihre Reise in die Umgebung oder zu weiter entfernten Reisezielen.

Das Objekt

Das weitläufige, ca. 1.656 m² große Grundstück umschließt einen liebevoll gepflegten Garten mit breiter Auffahrt, das Einfamilienhaus, die Garage und den Anbau mit zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten. Im hinteren Teil des Gartens wurde eine überdachte Sitzecke mit kleinem Teich mit Goldfischen geschaffen. Die angrenzenden Wiesenflächen geben einen beschaulichen Blick auf die grüne Umgebung frei. Hier genießen Sie die Ruhe der Natur in einzigartiger Lage.

virtuellen Rundgang starten

Die Ausstattung

Das ca. 1880 errichtete Haus umfasst eine Wohnfläche von ca. 141 m².  Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss finden Sie jeweils eine Wohneinheit die sich ideal auch zu einer vereinen lassen. Auf der unteren Ebene finden Sie neben der Küche, dem Bad und dem Wohnzimmer zwei Schlafzimmer und den geräumigen Wintergarten mit angrenzender Terrasse. Im ersten Obergeschoss wurde das Wohnzimmer mit einem offenen Kochbereich gestaltet. Das Bad sowie vier weitere Zimmer ergänzen den Grundriss. Die gut erhaltene Holztreppe führt schließlich in das Dachgeschoss, welches nach Dämmung und Sanierung weiteren Wohnraum erschließt. Die Grundsteine für die Nutzung als Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus wurden in der Erneuerung einiger grundlegender Dinge gelegt. Die Fenster wurden zum größten Teil im Jahr 2000 durch neue mit Isolierverglasung ersetzt. Im Jahr 2012 bekam die Fassade einen neuen Anstrich und das Dach des Anbaus wurde überarbeitet. 2017 wurde das Haus eine neue Ölheizung eingebaut. Vor einigen Jahren wurden aufgrund eines Wasserschadens in einigen Räumen die Wände und Decken geöffnet um die fachgerechte Trocknung zu ermöglichen. Zusätzliche Nutzfläche bietet der geräumige Keller sowie ein großzügiger Anbau, der zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten zulässt. Nutzen Sie jetzt die Chance auf Ihre Traumimmobilie in Chemnitzer Bestlage und lassen Sie sich bei einer Besichtigung verzaubern.

Unsere Immobilien werden mit einem qualifizierten Makler-Alleinauftrag angeboten. Alle Angaben haben wir von unserem Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer vor.

Exposé anfordern

Fragen Sie jetzt an und erhalten Sie Zugriff auf alle zum Objekt verfügbaren Informationen (z.B. 360°-Rundgänge, Luftaufnahmen, Grundrisse, Energiepass, Standort usw.)